Individualarbeitsrecht

Rechtliche Grundlagen der Mitarbeiterführung

Gewinnen Sie Handlungssicherheit durch Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen im Umgang mit Ihren Mitarbeitern.

Durch grundlegende Kenntnisse des Individualarbeitsrechts erlangen Sie die notwendige Handlungssicherheit für den beruflichen Alltag als Führungskraft.

Wesentliche Inhalte:

> Rechte und Pflichten eines Vorgesetzten
> Direktionsrecht, Einschränkungen und Grenzen
> Wirksame und unwirksame Weisungen
> Abmahnungen: Voraussetzungen; notwendige Inhalte; Folgen
> Kündigungsrecht
> Grenzen der Kommunikation mit Mitarbeitern (datenschutzrechtliche, strafrechtliche, arbeitsrechtliche)

Dauer: 2 Tage

maximale Teilnehmerzahl: 20

Trainer: Dr. Raimund Lange, maat Rechtsanwälte, Fachkanzlei für Arbeitsrecht

Individuelles Angebot